• Oliver Geilhardt
    Jahrgang 1978
    Größe 180 cm
    Augenfarbe blau
    Haarfarbe braun
    Sprachen Englisch
    Dialekte Norddeutsch (H), Hamburgisch (H)
    Ausbildung Schule für Schauspiel Hamburg (2000 -2003)
    Sportarten Skateboard, Badminton, Jonglieren
    Stimmlage Bariton
    Führerschein Pkw
    Wohnort Hamburg
    Webseite http://www.geilhardt.de
    Casting Filmmakers
    Castforward
    Auszeichnung Kleiner Hersfeldpreis / Bad Hersfelder Festspiele (2007)
    FILM / FERNSEHEN - AUSWAHL
    2016 UNTER ANDEREN UMSTÄNDEN / NR / REGIE Judith Kennel / ZDF
    SAMY DELUXE "MIMIMI" / REGIE Roman Schaible / Musikvideo
    2015 NOTRUF HAFENKANTE / ER / REGIE Rolf Wellingerhoff / ZDF
    2014 DAS TOTE MÄDCHEN / Dorfbewohner / REGIE Thomas Berger / ZDF
    2013 DIE ANDERE SEITE DES EGO / Koch / REGIE Matthias Staehle / Kino
    2012 EINE VERHÄNGNISVOLLE NACHT / Hauptkommissar Elvers / REGIE Miguel Alexandre / ZDF
    SÜDPOL HAMBURG (Stummfilm) / Hauptrolle / REGIE Lena Allgeier / Kurzfilm
    2008 DA KOMMT KALLE (Episodenhauptrolle) / Hinnerk Sörensen / REGIE Daniel Helfer / ZDF
    2007 ZACK!-COMEDY NACH MAß / diverse / REGIE Dietmar Schuch / Patrick Schlosser / Sat1
    2007 - 2006 MIRKO & OLLI (VIDEO PODCAST 54 FOLGEN) / Olli / www.cinema.de
    2007 TAIKETSU – FUTURE BABYLON / Barmann / REGIE Sven Knüppel / Spielfilm
    2006 INSOMNIUM / das Monster / REGIE Gunnar Haberland / Kurzfilm
    2005 ADELHEIT UND IHRE MÖRDER / junger Mann / REGIE Stefan Bartmann / ARD
    2004 1001 DEBILER / REGIE Björn Lindenblatt / Kurzfilm
    CHICOREE / REGIE Björn Lindenblatt / Kurzfilm
    BRIEFE AN MUTTER / REGIE Marcel Franken / Kurzfilm, HfbK Hamburg
    COMME CI COMME CA / REGIE Björn Lindenblatt / Kurzfilm
    2003 DIE NACHT VOR DER PRÜFUNG / REGIE Markus Robert Müller / Kurzfilm
    2002 DIE VERWECHSLUNG / REGIE Thorben Hintelmann / Kurzfilm
    2001 QUARANTÄNE / REGIE Damian Schipporeit / Spielfilm
    THEATER - AUSWAHL
    2017 RUBBELDIEKATZ / Jürgen u.a / REGIE Max Giermann / Kammertheater Karlsruhe / Tournee
    2016 LANDEIER / Jens Jansen / REGIE Dominik Paetzholdt / Komödie Düsseldorf
    2015 KÄPT'N SHARKY / Muskel Willy / REGIE Oliver Geilhardt / Komödie am Altstadtmarkt Braunschweig
    RUBBELDIEKATZ / Jürgen u.a / REGIE Max Giermann / Theater im Rathaus Essen / Torunee
    2014 KALENDER GIRLS / Rod, Liam, Lawrence / REGIE Dominik Paetzholdt / Comödie Dresden
    TRENNUNG FÜR FEIGLINGE / Paul / REGIE Jan Bondinus / Neues Theater Hannover
    RUBBELDIEKATZ / Jürgen u.a. / REGIE Max Giermann / Comödie Dresden
    2013 LANDEIER - BAUERN SUCHEN FRAUEN / Jens Jansen / REGIE Dominik Paetzholdt / Neues Theater Hannover / Comödie Dresden
    2012 LANDEIER - BAUERN SUCHEN FRAUEN / Jens Jansen / REGIE Dominik Paetzholdt / Komödie am Altstadtmarkt, Braunschweig
    JIM KNOPF UND LUKAS
 / Lukas der Lokomotivführer / REGIE Dagmar Leding / Meerkabarett Sylt
    2011 JIM KNOPF UND LUKAS DER LOKOMOTIVFÜHRER / Lukas / REGIE Dagmar Leding / St. Pauli Theater, Hamburg
    KEINOHRHASEN / Moritz, Chefredakteur, Bello / REGIE Niklas Heinecke / Neues Theater Hannover
    2010 MEIN FREUND WICKIE / Faxe / REGIE Dagmar Leding / Deutschlandtournee
    LADIES NIGHT / Norman / REGIE Jan Bodinus / Neues Theater Hannover
    KEINOHRHASEN / Moritz, Chefredakteur, Bello / REGIE Niklas Heinecke / Deutschlandtournee
    2009 RONJA RÄUBERTOCHTER / Klein Klipp / REGIE Michael Schachermaier / Bad Hersfelder Festspiele
    DIE ODYSSEE / Leiokritos und Soldat / REGIE Torsten Fischer / Bad Hersfelder Festspiele
    MEIN FREUND WICKIE / Faxe / REGIE Dagmar Leding / Fliegende Bauten Hamburg
    2008 DER SCHWARZE ABT / Arthur Gine / REGIE Frank Tannhäuser / Imperial Theater Hamburg
    LADIES NIGHT / Norman / REGIE Jan Bodinus / Neues Theater Hannover
    2008 - 2004 DIE FEUERZANGENBOWLE / Rudi Knebel / REGIE Axel Schneider / Altonaer Theater HH
    2007 FAUST 2 / Chor der Engel / REGIE Torsten Fischer / Bad Hersfelder Festspiele
    FRANKENSTEINS MONSTER / Victor Frankenstein / REGIE Michael Schachermaier / Bad Hersfelder Festspiele
    2007 - 2006 FAUST 1 / Valentin / REGIE Torsten Fischer / Bad Hersfelder Festspiele
    2007 WIE ES EUCH GEFÄLLT / Charles / REGIE Philipp Kochheim / Bad Hersfelder Festspiele
    2006 DIE DREIGROSCHENOPER / Filch / REGIE Dominique Horwitz / Bad Hersfelder Festspiele
    DIE BREMER STADTMUSIKANTEN / Räuber Puff / REGIE Thomas Schendel / Bad Hersfelder Festpiele
    2005 FARM DER TIERE / Genosse Schaf / REGIE Barbara Neureiter / Altonaer Theater HH
    ENDLICH ALLEIN / Robert Butler / REGIE Ulrike Jackwerth / Altonaer Theater HH
    DIE MÖWE / Kostja / REGIE Katrin Andresen / Deutsches Schauspielhaus
    FOCUS / Daniel K. / REGIE Johannes Kaetzler / Kammerspiele Hamburg
    2004 DAS INDISCHE TUCH / Studd, Mr.Tilling / REGIE Carolanne Wright / Imperial Theater HH
    PIU NON MORO / Robert Taylor / REGIE Susanne Gauchel / Weltbühne Hamburg
    DIE MAUSEFALLE / Monsieur Paranod / REGIE Carolanne Wright / Imperial Theater HH
    2003 JIM KNOPF UND LUKAS / Herr Ärmel, Kaiser von Mandala / REGIE Frank Tannhäuser / Imperial Theater HH
    TROILUS UND CRESSIDA / Pandarus / REGIE Kai Maertens / Lichthof-Theater HH
    DER BETTELSTUDENT / Wangenheim / REGIE Geeske Hof-Helmers / Schule für Schauspiel HH
    SONSTIGES
    2016             BAMBI / REGIE Oliver Geilhardt / Komödie am Altstadtmarkt Braunschweig
                 SCHLUSSMACHER FREI HAUS / REGIE Oliver Geilhardt / Neues Theater Hannover
                 SCHARFE BRISE / REGIE Oliver Geilhardt / Comödie Dresden
                 BEI HITZE IST ES WENIGSTENS NICHT KALT / REGIE Oliver Geilhardt / Theater am Aegi Hannover / Tournee
    2015             DIE TOTEN AUGEN VON LONDON / REGIE Oliver Geilhardt / Neues Theater Hannover
    2014             MEIN FREUND WICKIE / REGIE Oliver Geilhardt / Komödie am Altstadtmarkt Braunschweig
    2013             DER ZAUBERLEHRLING RETTET WEIHNACHTEN / REGIE Oliver Geilhardt / Komödie am Altstadtmarkt Braunschweig
    2012             PUMUCKL / REGIE Oliver Geilhardt / Komödie am Altstadtmarkt Braunschweig